Costa Viola und Reggio Calabria

Visit the Costa Viola (Bagnara and Scilla) about 80 km from the village
and Reggio Calabria (town centre and Bronzes of Riace) about 90 km

 

Einst auf Weisung der Normannen errichtet, ist die Stadt Bagnara eins der faszinierendsten Zentren der kalabrischen Küstenregion. Die Stadt ist eng mit der Tradition der Schwerfischjagd verbunden und bewahrt in der Kirche der Rosenkranzgemeinschaft (Chiesa della Confraternità del Rosario) aufschlussreiche Zeugnisse seiner Geschichte wie etwa Gemälde von Artemisia Gentileschi (1597 -1652).

Das pittoreske Fischerstädtchen Scilla wurde erstmals von Plinius unter dem Namen Oppidum Scyllaeum („die Stadt auf dem Skyllafels“) erwähnt und macht seinem mythischen Namen alle Ehre. Neben der Schönheit der Landschaft und einer einzigartigen Altstadt, deren Wohngebiete sich stufenförmig über dem Meer erheben, bietet die Stadt zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten wie das Castello Ruffo, eine kleine aber wehrhafte Festung aus dem 5. Jh v.Chr., die barocke Heiliggeistkirche (Chiesa del Santo Spirito) oder die auf dem Gelände der alten Pankraziuskirche errichtete Chiesa dell´ Immacolata.

Reggio Calabria, die größte Stadt Kalabriens und bis 1970 Hauptstadt der Region, öffnet sich mit seiner Strandpromenade zur gegenüberliegenden Sizilianischen Küste. Die Altstadt ist vornehmlich im Jugenstil gehalten. Nachdem sie bei dem verheernden Erdbeben von 1908 schwer zerstört worden war, hat die Stadt ihre historischen Sehenswürdigkeiten wieder aufgebaut. Neben den Ruinen der alten Burg (Castello Aragonese) und der römischen Thermen ist vor allem die Kirche Santa Maria Annunziata (auch: Chiesa degli Ottomati) einen Besuch wert, in der Überreste anderer, zerstörter Kirchen und ein prächtiges Bodenmosaik aus der normannischen Zeit bewahrt werden. Unbedingt sehenswert ist auch das Staatliche Archäoligische Museum (Museo Nazionale Archeologico) und die dort ausgestellten Bronzeskulpturen, die im August 1972 von einem Hobbytaucher in der Nähe von Riace an der kalabrischen Küste des Ionischen Meers gefunden wurden.

***************

EXKURSIONEN
ÄOLISCHE INSELN: UNVERGESSLICHE TOUR ZU DEN INSELN STROMBOLI, LIPARI, VULCANO UND PANAREA (FAHRT IM MOTORBOOT ca. 1Stunde und Ω).
Die Äolischen Inseln mit ihren überwältigenden Stränden, Buchten und Landschaften haben ihren Namen von Äolus, dem Herren der Winde, der antiken Mythen zufolge hier sein Reich hatte. Wind, Sonne, archäologische Schätze, einzigartige Gesteinsformationen, dichte Vegetation und bis heute aktive Vulkane charakterisieren die Landschaft dieser faszinierenden Inseln, die sich im Laufe der Jahrtausende durch Vulkanausbrüche gebildet haben.
Die Äolischen Inseln (auch Liparische Inseln genannt) sind ein Archipel vulkanischen Ursprungs im Thyrrenischen Meer und umfassen die Inseln Alicudi, Filicudi, Lipari, Panarea, Salina, Stromboli, Vulcano.

http://www.villaggiosangiuseppe.it/en/diving-center/ (sbagliato correggere è it??? Porta alla versione in inglese…)

Diving Center

UNSERE TAUCHKURSE (PADI-zertifiziert)
In enger Zusammenarbeit mit dem Amphibian Diving Center ñ PADI Resort unterstützt und fördert unser Hotel (Name) unter der Zielsetzung eines nachhaltigen Umgangs mit den natürlichen Ressourcen, der Wahrung des jeweilig vorhandenen natürlichen Gleichgewichts und eines umfassenden Artesschutzes sämtlicher Tieren und Pflanzen inclusive ihres Erbguts die Einrichtung von Naturschutzgebieten.
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, in Begleitung der Mitarbeiter_innen des Amphibian Diving Centers die faszinierenden Tauchgründe des Thyrrenischen Meers aus unmittelbarer Nähe zu erleben. Im Tauchzentrum (Diving Center) am Hotel Lido San Giuseppe können Sie an verschiedenen Tauchkursen für Anfänger und Fortgeschrittene durch qualifizierte Tauchlehrer_innen teilnehmen und/oder die notwendige Tauchausrüstung ausleihen.

Für Informationen zu den Kursgebühren besuchen Sie unsere Internetseite unter: www.amphibian.it oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: amphibian2011@libero.it

TAUCHKURSE FÜR KINDER

TAUCHKURSE FÜR ERWACHSENE:

DISCOVER SCUBA DIVING PADI

O.W.D PADI

A.O.W.D PADI
MASTER SCUBA DIVING PADI

RESCUE DIVER PAD

DIVEMASTER PADI

UNSERE EXTRAS